KARL MAY FILME

ORIGINAL-KINO-AUSHANGBILDER

"DER SCHUT"




AUSHANGBILDER, AUSHANGFOTOS

Aushangbilder auch Aushangfotos (AHF) genannt, sind Filmwerbemittel fürs Kino.
Diese Website präsentiert für alle Karl May Film Fans weitere interessante Details zum Film: "Der Schut". Vielleicht lassen sich hiermit die wunderschönen Aushangbilder noch besser sammeln und später einmal vervollständigen.

Diese Aufstellung informiert über die genaue Anzahl der verschiedenen Aushangbilder pro Veröffentlichung mit jeweils einem Bildmotiv aus dieser Serie (Version) und dem passenden Titelaufkleber (Logo) zum Film.

Die Bildmotive haben sich bei den 17 Karl-May-Filmen mit einer einzigen Ausnahme nie verändert. Nur für den Film "Der Schut" hat die Verleihfirma Gloria beim Wiedereinsatz (WA 1977) 16 Aushangbilder mit 13 neuen Motiven aufgelegt. Daher existieren zu den 36 Aushangfotos (EA 1964) insgesamt 52 Aushangfotos mit 49 unterschiedlichen Motiven für diesen Film. Sämtliche Fotos sind immer randlos (24x30 cm) gedruckt worden (Vollbild).

Die AHFs vom Film "Der Schut" sind in mehreren Versionen erschienen.

Erstaufführung, Ersteinsatz (EA), Gloria 1964, 36 Bilder (Karton-Fotos)
Wiederaufführung (WA), Gloria 1977, 16 neue Bilder (Papier-Fotos) mit roten Titelaufklebern auf weißem Hintergrund
Wiederaufführung (WA), Elysee 1983, Zur erneuten Wiederaufführung (WA) 1983 wurden vom inzwischen 2. Filmverleih des Films, dem Elysee-Filmverleih, nochmals 18 Aushangbilder mit gleichen Motiven wie vorher (EA 1964) veröffentlicht.

Die Anzahl der verschiedenen Bildmotive aller Aushangfotos folgt unten in einer Tabellenübersicht.

Den Unterschied der einzelnen Aushangfotos zwischen Erstaufführung (EA), Wiedereinsatz, Wiederaufführung (WA) und 2. Verleih (2.V), auch (WA) genannt, erkennt man am Kartonbild, Fotopapier oder nur anhand des Titelaufklebers und eines anderen Texteindruckes unterhalb des Filmtitels wie zum Beispiel:

 Karl May - Der Schut - "Ein CCC-Farbfilm der Gloria in UltraScope"  (EA Gloria 1964).
 Karl May - Der Schut - "Ein Farbfilm der Gloria",  Titel: Karl May "Der Schut" in roter Schrift.  (WA Gloria 1977).
 Karl May - Der Schut - "Ein CCC-Farbfilm im Elysee-Filmverleih"  (WA Elysee 1983).




DER SCHUT (1964)

36 Aushangfotos, 24 x 30 cm, farbig auf Karton, 1964 G Erstaufführung (EA Gloria 1964)

MOTIV G 1964 EA DER SCHUT © 1964DER SCHUT

MOTIV .. G 1964 EA "DER SCHUT" © 1964


16 Aushangfotos, 24 x 30 cm, farbig. Neue Motive! auf Papier, 1977 G Wiederaufführung (WA Gloria 1977)

MOTIV .. G 1977 WA DER SCHUT © 1977, 1964DER SCHUT

MOTIV .. G 1977 WA "DER SCHUT" © 1977, 1964


18 Aushangfotos, 24 x 30 cm, farbig. Reprographischer Nachdruck auf Papier, 1983 E 2.Verleih (WA Elysee 1983)

MOTIV E 1983 2.V DER SCHUT © 1983, 1964DER SCHUT

MOTIV .. E 1983 2.V "DER SCHUT" © 1983, 1964





"DER SCHUT" - KINO-AUSHANGFOTOS MIT DIVERSEN MOTIVEN


Aushangbild
Aushangfoto
AHF (FSK-Nr.)

Motiv
DER SCHUT - GLORIA EA 64
EA Gloria 1964 

36 Aushangfotos
DER SCHUT - GLORIA WA 77
WA Gloria 1977 

16 Aushangfotos
DER SCHUT - ELYSEE WA 83
WA Elysee 1983 

18 Aushangfotos
AHF  (Nr. 1)   

Hadschi Halef Omar als Gefangener bei den Banditen des Schuts in der Schluchthütte.
-
AHF  (Nr. 2) 

Die beiden Aladschys Bybar und Sander.
--
AHF  (Nr. 3)   

Der Schut mit Tschita und Diener Imer im Palast.
-
AHF  (Nr. 4)   

Die Soldaten durchreiten mit Annette den Fluss in Richtung des Schuts.
-
AHF  (Nr. 5)   

Lord Lindsay und Diener Archie bei Kara Nirwan in Rugova.
-
AHF  (Nr. 6)     

Kara und seine Begleiter (Halef, Omar, Annette) auf Floßfahrt.
AHF  (Nr. 7)   

Manach, ein Bandit des Schuts, entführt Tschita.
-
AHF  (Nr. 8) 

Tschita kämpft mit Kara Nirwans Frau (Nahaufnahme).
--
AHF  (Nr. 9) 

Annette und Omar beobachten Karas Kampf mit den Aladschys.
--
AHF  (Nr. 10) 

Kara Ben Nemsi wird als Gefangener dem Schut präsentiert.
--
AHF  (Nr. 11)   

Kara Ben Nemsi und Annette neben der Kochstelle des Nachtlagers.
-
AHF  (Nr. 12)   

Kara und Halef verteidigen sich gegen die Bande in der Schluchthütte.
-
AHF  (Nr. 13)     

Archie bereitet Lord Lindsays Bad vor.
AHF  (Nr. 14)   

Galingré hält Manach vor Tschita in der Felsenhöhle fest.
-
AHF  (Nr. 15) 

Kara Ben Nemsi sucht Halef und lockt die Banditen aus der Schluchthütte heraus.
--
AHF  (Nr. 16) 

Manach und Tschita vor dem Gefangenen Galingré in der Felsenhöhle des Schuts.
--
AHF  (Nr. 17) 

Tschita und Omar nach Rettung.
--
AHF  (Nr. 18)   

Kara und Halef vor dem heiligen Mübarek.
-
AHF  (Nr. 19)   

Tschita rettet sich in Kara Nirwans Kutsche.
-
AHF  (Nr. 20)   

Tschita erreicht mit den Soldaten die Festung des Schuts.
-
AHF  (Nr. 21) 

Halef und Kara vor neuen Abenteuern (Nahaufnahme).
--
AHF  (Nr. 22) 

Tschita reitet mit den Soldaten, zur Befreiung ihrer Freunde, zum Schut.
--
AHF  (Nr. 23) 

Tschita trifft Annette mit den Soldaten und erzählt von der Felsenhöhle.
--
AHF  (Nr. 24)   

Manach befreit und raubt Tschita aus Oskos brennendem Gehöft.
-
AHF  (Nr. 25)   

Halef und Kara kurz vor der Verabschiedung (Ende).
-
AHF  (Nr. 26) 

Halef und Kara mit dem später enttarnten Mübarek.
--
AHF  (Nr. 27)   

Manach mit Tschita vor der Herberge.
-
AHF  (Nr. 28) 

Annette, Kara und Halef nach Überfall des Floßes.
--
AHF  (Nr. 29)   

Tschita mit Dolch vor dem Schäfer (Szene nicht im Film!).
-
AHF  (Nr. 30) 

Der Schut lässt den gefesselten Kara an den Wagen anbinden.
--
AHF  (Nr. 31) 

Der Schut bedroht Kara mit seinem Dolch.
--
AHF  (Nr. 32)   

Omar und Halef reiten über die Hängebrücke.
-
AHF  (Nr. 33) 

Annette und Halef in Ostromdscha kurz vor der "Bärenszene".
--
AHF  (Nr. 34) 

Kara und Annette im Nachtlager.
--
AHF  (Nr. 35)   

Halef und Kara vor neuen Abenteuern (Panoramaaufnahme).
-
AHF  (Nr. 36) 

Der Schut springt vom Wagen auf sein mitgelaufenes Pferd.
--
AHF 

Halef eilt Kara zur Hilfe (verstauchter Knöchel).
--
AHF 

Kara fesselt die beiden gefangenen Aladschys.
--
AHF 

Die Banditen des Schuts spielen mit dem gefesselten Halef in der Schluchthütte.
--
AHF 

Kara und Halef sprechen in Ostromdscha mit Nebatja, der Dienerin von Madame Galingré.
--
AHF 

Lord Lindsay und Archie versuchen Imer, den Wächter, in der Felsenhöhle zu überwältigen.
--
AHF 

Halef und Kara schießen aus der Schluchthütte auf die Banditen des Schuts.
--
AHF 

Lord Lindsay und Archie vor dem gefangenen Galingré in der Felsenhöhle.
--
AHF 

Archie und Lord Lindsay beim Picknick mit "Schatzsucher" Imer.
--
AHF 

Annette und Halef mit dem Wirt der Schenke in ...
--
AHF 

Der Schut, Tschita, Frau des Schuts und Imer im Palast.
--
AHF 

Kara und Halef entdecken den toten Ziegenhirten (Schäfer).
--
AHF 

Tschitas Fluchtversuch wird noch vor der Herberge verhindert.
--
AHF 

Tschita kämpft mit Kara Nirwans eifersüchtiger Frau (Panoramaaufnahme).
--
TOTAL: 49      36  16  18 


Die Punkte         in der Tabelle verdeutlichen aus welcher Serie das hier abgebildete Aushangfoto tatsächlich stammt.

Die in Klammern gesetzten Nummern sind FSK-Freigabe-Nummern. Nur EA 1964 Gloria und WA 1983 Elysee. Die Serie WA 1977 Gloria (Titel in rot) hatte immer einen FSK-Stempel ohne Nummer auf den Titelaufklebern.


FSK-Freigabe
EA Gloria 1964

FSK-Freigabe
WA Gloria 1977

FSK-Freigabe
WA Elysee 1983




Die Sensation:

Das Rätsel ist gelöst. Zwei Motive gab es in allen drei Serien (EA 1964, WA 1977, WA 1983) und ein Motiv in zwei Serien (EA 1964, WA 1977. Damit gibt es vom Film "Der Schut" definitiv weniger als 52 verschiedene Aushangbilder.

Die offiziellen Zahlen und Daten:
1. EA Gloria   1964 = 36 Motive  (Karton-Fotos)
2. WA Gloria  1977 = 16 Motive  (Papier-Fotos)
3. WA Elysee 1983 = 18 Motive  (Papier-Fotos), Repros von 1.

Bisher schrieb man allerdings immer für die WA Gloria 1977 Serie: "Neue Motive!". Das stimmt auch für 13 der 16 Motive.

Nur diese drei Motive gab es bereits zur Erstaufführung (EA) von Gloria 1964:
"Floßfahrt"
"Lord Lindsays Bad/Dusche"
"Tschita und der gleich erdolchte Schäfer" (Szene nicht im Film!)

Damit gibt es keine 52, sondern nur 49 unterschiedliche Aushangbilder (24x30 cm) für den Karl-May-Film "Der Schut".



EA Gloria 1964   (Nr. 6)

WA Gloria 1977   -



WA Elysee 1983   (Nr. 6)




EA Gloria 1964   (Nr. 13)

WA Gloria 1977   -

WA Elysee 1983   (Nr. 13)




EA Gloria 1964   (Nr. 29)

WA Gloria 1977   -





Die beiden rätselhaften Aushangfotos:


EA Gloria 1964   (???)

EA Gloria 1964   (???)

Beide Motive sind übrigens keine Gross-Aushangbilder. Für den Film "Der Schut" gab es insgesamt 6 Groß-Aushangbilder. Die Farbfotos waren aufgezogen auf Karton, mit Schriftzeile gelb-schwarz und einer Fotogröße von 40x50 cm. Die Auflage betrug 50 Stück pro Foto (Motiv). Siehe AHF-Details (fast am Ende der Website).

Natürlich könnte es sich bei den beiden Fotos auch um Fälschungen handeln.
Vielleicht hat ein Karl-May-Film-Fan diese Fotos und könnte uns hier helfen. Allerdings sind auf dieser Website in der Tabelle sämtliche in Deutschland erschienenen Aushangfotos des Karl-May-Films "Der Schut" abgebildet.

Neu!  Eine Tabellen- Statistik aller 490 Karl-May-Film-Aushangbilder (Aushangfotos) auf einem Blick. (Textversion)



QUELLE:

DAS NEUE LEXIKON RUND UM KARL MAY
LEBEN * BÜCHER * FILME * FANS
von Michael Petzel und Jürgen Wehnert
erschienen im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH,
(ISBN 3-89602-509-0)

INFO:  Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH

Lexikon

QUELLE:

Die Karl-May-Filme: "Verzeichnis der in der Bundesrepublik Deutschland erschienenen Werbemittel".
© 1993, 1997 by KARL-MAY-ARCHIV E.V., Göttingen, Germany.




      Broschüre

Der Text und die Auflistung der Karl May Film Aushangbilder (Aushangfotos) basieren auf den Daten dieses Lexikons und dieser Broschüre.

Abbildungen der Aushangbilder bzw. Aushangfotos und Logos sowie der weitere Text entstammen eigenen Recherchen und anderen Quellen.

Die komplette Website wurde mit den vorliegenden Daten über die Karl May Film Plakate verglichen, um mögliche Fehler auszuschließen.

Sämtliche Bilder dieser Website unterliegen dem Copyright verschiedener Firmen, wie auf der Index -Seite angegeben ist.

Update: 12.09.2014website under construction